Anmeldung

Passwort vergessen




REGISTRIEREN

Sie sind noch kein JURION Mitglied?
Dann registrieren Sie sich jetzt!

Zur Registrierung

 

Überarbeitung JURION Insolvenzrecht

© T. Michel - Fotolia.com

Sehr geehrte Nutzerinnen und Nutzer,

in den nächsten Wochen wird eine umfangreiche Überarbeitung von JURION Insolvenzrecht stattfinden. Eine Vielzahl von neuen Werken und Neuauflagen Ihrer vertrauten Inhalte steht Ihnen in Kürze hier zur Verfügung. Mit einer gestrafften Menüstruktur gelangen Sie zukünftig noch schneller ins Produkt.

In der Überarbeitungsphase kann es vorkommen, dass Verlinkungen im Portal oder von Ihnen gesetzte Lesezeichen nicht mehr funktionieren, z.B. weil Inhalte an eine andere Stelle verschoben oder durch andere ersetzt werden.

Über die Schaltfläche "Inhaltsübersicht anzeigen und über den Verzeichnisbaum navigieren" am Fuß der Registerkarte "Meine Inhalte" gelangen Sie jederzeit direkt ins Produkt und können auf alle enthaltenen Inhalte zugreifen.

Mit freundlichen Grüßen

Wolters Kluwer Deutschland

Top-News

10.12.2014: Creditreform: Insolvenzen in Deutschland im Jahr 2014

Unternehmensinsolvenzen sinken auf 15-Jahres-Tief ...

02.12.2014: BDIU: Inkasso-Umfrage

Zahlungsverhalten noch gut, aber schlechter werdend / Immer mehr Firmen von
Insolvenzanfechtungen betroffen / Neues EU-Datenschutzrecht wird Gläubiger künftig benachteiligen ...

20.11.2014: Bürgel: Zahlungsmoral der Unternehmen in Deutschland sinkt

Quote der Nicht- und Spätzahler steigt auf 17,5 %/Fast jeder sechste Kunde bezahlt in Deutschland seine Rechnungen verspätet oder am Ende gar nicht ...

06.11.2014: Creditreform: SchuldnerAtlas Deutschland 2014 - Private Überschuldung in Deutschland nimmt wieder zu

Die Überschuldung von Verbrauchern in Deutschland ist zum Stichtag 1.10.2014 wieder gestiegen. Im Vergleich zum Vorjahr sind weitere 90.000 Personen von Überschuldung betroffen (+ 1,4 %). ...

07.11.2014: Destatis: 9,5 % weniger Unternehmensinsolvenzen im August 2014

Im August 2014 meldeten die deutschen AG 2.002 Unternehmensinsolvenzen. Das waren nach Angaben des Statistischen Bundesamtes (Destatis) 9,5 % weniger als im August 2013. ...

29.10.2014: BGH entscheidet über den Verjährungsbeginn für Rückforderungsansprüche von Kreditnehmern bei unwirksam formularmäßig vereinbarten Darlehensbearbeitungsentgelten in Verbraucherkreditverträgen

Pressemitteilung des BGH Nr. 153/2014: Der u.a. für das Bankrecht zuständige XI. ZS des BGH hat am 28.10.2014 in zwei Entscheidungen erstmals über die Frage des Verjährungsbeginns für Rückforderungsansprüche von Kreditnehmern bei unwirksam formularmäßig vereinbarten Darlehensbearbeitungsentgelten befunden. ...

News